dm-drogerie markt GmbH & Co. KG

Beautyexperte? Mach was draus mit einer Ausbildung oder einem Studium bei dm!

Du arbeitest gerne eigeninitiativ und liebst neue Produkte aus den Bereichen Wellness, Schönheit, Gesundheit und Foto? Dann bist du bei uns richtig! Unsere Lehrlinge lernen früh, eigene Lösungen zu finden und verantwortlich zu handeln.

Jeder hat seine eigenen Stärken und braucht nur das richtige Umfeld, um diese einzubringen und weiterzuentwickeln. Als Drogist bei dm bist du immer up to date, achtest auf neue Trends und berätst Kunden dazu. Neben der Ausbildung zum Drogisten kannst du bei uns auch ein Duales Studium BWL Fachrichtung Handel mit Schwerpunkt Filiale absolvieren.

Egal, für was du dich entscheidest: Bei dm kannst du dich vom ersten Tag an mit eigenen Ideen im Team einbringen. In Theaterworkshops lernst du, dich offen und mutig neuen Herausforderungen zu stellen. Fähigkeiten also, die dich an all unseren Lernorten wie den dm-Märkten oder den Verteilzentren voranbringen.

Ausbildungsberuf Drogist – Aufgaben und Lerninhalte:

  • Kunden beraten: Damit sich unsere Kunden wohlfühlen, ist es wichtig, dass sie kompetent und persönlich beraten werden. Als Drogist (w/m/d) beantwortest du Fragen rund um unser Sortiment sowie zu aktuellen Trends, Neuerungen und vielem mehr.
  • Fachwissen erlangen: Um unsere Kunden richtig zu beraten, lernst du alles über unsere Services wie beispielsweise unsere Fotodrucker sowie über die Inhaltsstoffe und Wirkweisen unserer Produkte.
  • Up-to-Date bleiben: Was sind die angesagtesten Produktneuheiten? Was ist in den Sozialen Medien angesagt? Gerade im direkten Umgang mit den Kunden ist es wichtig, dass du Lust hast, immer Neues zu lernen und am Ball zu bleiben.
  • Miteinander kommunizieren: Kommunikation ist das A und O. Dazu gehört nicht nur eine sichere Ausdrucksweise, sondern auch eine sympathische, aufrichtige und offene Art.
  • Mitgestalten: Wenn es darum geht, Aktionen umzusetzen, Ideen für neue Maßnahmen zu entwickeln oder etwas zu verbessern, ist deine Kreativität immer gefragt.
  • Organisieren: Damit alles rund läuft, gibt es auch viel zu organisieren. Hierzu zählen zum Beispiel kaufmännische Tätigkeiten wie Ware bestellen oder gemeinsam den Tagesablauf im Team gestalten.

Hier sind ein paar Beispiele, was Dich in der Ausbildung erwartet.

Ausbildungsbroschüre (PDF)

Dein/e Ansprechpartner/in

Hast du Lust, Teil unserer Arbeitsgemeinschaft zu werden und selbst zu erleben, was es bedeutet, Arbeit anders zu leben? Dann finde hier die Stelle, die zu dir passt, und bewirb dich einfach direkt online bei uns. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

Jetzt bewerben!

Ausbildungsberuf

Drogist/in (m/w/d) Berufsinfos